Luftbestattung

Die Luftbestattung zählt zu den neuen Bestattungsformen. Wie auch bei der Seebestattung wird der Verstorbene zunächst eingeäschert. Die Asche wird anschließend von einem Flugzeug, Hubschrauber oder Heißluftballon aus in der Luft verstreut. In Deutschland ist die Luftbestattung nur über der Nord- bzw. Ostsee möglich.